Viergestiern der Mürztaler Alpen - Offenes Projekt

03.03.2015 07:47

Dieses Projekt habe ich schon als Wanderung bei wenig Schnee gemacht und es wäre sehr cool als Skitour mit einer Übernachtung in der Göllerhütte. Ich hoffe, ich kann das Projekt diese Jahr noch als Skitour machen, da ja der Schnee zurzeit wirklich Mangelware ist.

 

INFOS:

GIPPEL(1.669m), 

SCHNALZSTEIN(1.546m), 

KL. GÖLLER(1.673m), 

GR.GÖLLER (1.766m)

 

Das Viergestiern der Mürzsteger Alpen mit sehr langem Aufstieg von Kernhof über die bewaldete Forststraße. Oben belohnt einem dann eine wunderschöne Gradüberquerung von Gippel bis hin zum Gr. Göller und nebenbei können 4 Gipfel im Gipfelbuch vermerkt werden. Wer die Tour nicht als Kampfmarathon in einem Tag gehen möchte (ca. 12h oder mehr), der kann im Schutzraum der Göllerhütte übernachten und die Tour in 2 Tagen gehen. Bitte dem Hüttenwirt vorher oder nachher bescheid geben.

 

 

Anbei meine Kreation der Gippel-Göller Überquerung im Alpenverein Aktiv. Bewertet als Top-Tour:

www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/viergestirn-der-muerzsteger-alpen/103439559/

 

Am 17.02.15
Outdooractive Redaktion
Hallo Alexander, vielen Dank für diese Tourenbeschreibung! Wir haben die Tour als TOP-Tour gekennzeichnet.

Zurück

Thema: Viergestiern der Mürztaler Alpen - Offenes Projekt

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Neuer Beitrag

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode